AHM PR vergrößert Kundenportfolio

Neue Wege im Gesundheitstourismus mit „Lebensspur Lech“

Mit der Lebensspur Lech dürfen wir neue Wege im Gesundheitstourismus gehen und übernehmen ab sofort die PR-Arbeit für die DACH-Region. Das grenzüberschreitende EU-Projekt umfasst neben dem Lechweg für Weitwanderer auch Füssen im Allgäu, die vier Tiroler Auszeitdörfer Kaisers, Gramais, Pfafflar und Hinterhornbach sowie Holzgau im Lechtal. Grundlage für alle Aktivitäten im Erlebnisraum bildet die Kneipp’sche Lehre. Der Lech steht dabei sinnbildlich für die Kraft und Heilwirkung der Natur und ist das verbindende Element zwischen den Orten. Ansprechpartner in der Agentur sind Jessica Harazim (jessica.harazim@hermann-meier.de), Gregor Staltmaier (gregor.staltmaier@hermann-meier.de sowie Marion Pronesti (marion.pronesti@hermann-meier.de).

Weitere Infos und Fotos auf unserem Presseportal Lebensspur Lech

7. November 2019