<

Bad Reichenhall

Deutschland

PRESSE-INFO
Bad Reichenhall

17. März 2021
Bad Reichenhall

Bad Reichenhall, Oberbayern

Blau-weißer Tulpenteppich im Königlichen Kurgarten

1868 vom Königlich Bayerischen Hofgärtner Carl von Effner angelegt, zählt der Königliche Kurgarten in Bad Reichenhall nach wie vor zu den schönsten seiner Art in Mitteleuropa. Wo sich einst Adel und Hautevolee zu Rasentennis und Molke-Getränken trafen, erfreuen sich Städtereisende heute an einer Blütenpracht. Von Anfang April bis Mai verwandeln zehntausende Tulpen, Narzissen und Krokusse das grüne Herz der oberbayerischen Alpenstadt in ein duftendes Farbenmeer. Dabei sprießt kein Frühlingsbote zufällig: Rund 30.000 Blumenzwiebeln pflanzen die Kurgärtner jedes Jahr aufs Neue und nach einem wohldurchdachten Gestaltungsplan. So schmücken im Jubiläumsjahr 2021 (175 Jahre BADekur) die bayerischen Farben Blau und Weiß die Beete der 40.000 Quadratmeter großen Parkanlage. www.bad-reichenhall.de
Foto (download): Entspannen zwischen Abertausenden von Blüten – das geht im Gradierhaus des Königlichen Kurgartens in Bad Reichenhall/Oberbayern. Bildnachweis: Bad Reichenhall Tourismus & Stadtmarketing

Weitere Auskünfte
Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Wittelsbacherstraße 15    D-83435 Bad Reichenhall
Fon +49 8651 71511-0    info@bad-reichenhall.de    www.bad-reichenhall.de

Pressekontakt


Jessica Thalhammer

+49 8807 21490-15
jessica.thalhammer@hermann-meier.de

Natalie Schneider

+49 8807 21490-17
natalie.schneider@hermann-meier.de

AHM Kommunikation

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de