<

Schenna

Südtirol/Italien

PRESSE-INFO
Schenna

22. Februar 2022
Schenna

Flitterwochen in Schenna, Südtirol

Love is in the air

Paarbehandlung im Private Spa, Frühstück ans Bett, zweisames Picknick im Weinberg und handgemachte Erinnerungen schaffen: Wer nach dem Ja-Wort eine besonders romantische Zeit verbringen möchte, reist nach Schenna. Die Auswahl an erstklassigen Wellnesshotels ist so groß, dass die Südtiroler Gemeinde ganze fünf Küstenkilometer an Swimmingpools zählt. Apropos Wasser: Das leise Plätschern der Lebensadern im Meraner Land begleitet Verliebte stets bei einer Waalweg-Wanderung Hand in Hand. Den Gaumen verwöhnen derweil raffinierte Gourmetkreationen von Südtiroler Hausmannskost über mediterrane Klassiker bis hin zu moderner Crossover-Küche. Für alle frisch Verheirateten bieten Schennas Hoteliers exklusive Flitterwochenangebote, damit sie danach voller Energie ins gemeinsame Eheleben starten können. www.schenna.com

Hotel Weinmesser: Auf uns beide
Was darf in keiner Flitterwoche fehlen? Richtig – der passende edle Tropfen. Und wo ist man in diesem Bereich besser beraten als in Südtirols erstem Weinhotel! Frisch Getraute freuen sich bei der Anreise nach Schenna auf die stilvoll eingerichtete Juniorsuite „Secret Garden“, ein Überraschungsgeschenk und das üppige Freiluftfrühstück im Weinmesser. Bei der „Private Wine Sauna Night“ und im „Weinbad für zwei“ können sie sich von den Spa-Spezialisten mit einer erlesenen Wirkstoffkomposition aus Traubenkernextrakt, Rosenblütenwasser, Eichenrinde und rotem Weinblatt verwöhnen lassen. Ein individuelles Souvenir als Erinnerung an die gemeinsame Zeit drechseln sich Paare im Workshop „Erinnerungsstück für die Ewigkeit“ mit einem Schenner Handwerker. Das exklusive Dinner im Rotweinkeller oder – noch atmosphärischer – im hauseigenen Weinberg verwöhnt auch den Gaumen. Sogar der Abreisetag bleibt entspannt mit Late Checkout bis 13 Uhr und Liebesfrühstück im Garten. Fünf Übernachtungen inkl. Weinmessers Dreiviertelpension kosten ab 1.139 €/Pers. im DZ. www.weinmesser.com
Foto (download): Das Holz alter Fässer und Weinkisten dient als Deko für die kuscheligen Zimmer im Weinmesser, Südtirols erstes Weinhotel in Schenna. Bildnachweis: Der Weinmesser/Brandnamic

Schenna Resort: Zweisamkeit erleben
Im Schenna Resort sind Familien zwar willkommen. Es gibt mit „Adults“ sowie „Mind &Soul“ aber auch Bereiche nur für Erwachsene. Wer im Vier-Sterne-Superior-Hotel die ersten Ehetage zelebrieren will, genießt Zeit zu zweit im Südtiroler Heubad oder in der Private Spa Suite. Letztere ist für einen gesamten Abend sogar Teil des Honeymoon-Pakets. Der Bund fürs Leben wird hier jedoch nicht nur einmal gefeiert, denn auf die glücklichen Paare wartet jeden Tag ein liebevoll dekorierter Tisch im Restaurant. Und an einem Wunschtermin organisieren die Mitarbeiter ein Picknick inklusive Genuss-Korb mit wahlweise traditionell Südtiroler oder mediterranen Spezialitäten mitten im Weinberg. Sieben Übernachtungen inkl. Halbpension und Aktivprogramm kosten ab 1.015 €/Pers. im DZ. www.schennaresort.com
Foto (download): In den Hotel-Pools des Schenna Resort genießen Gäste einen weiten Blick über die Dächer der Südtiroler Kurstadt Meran. Bildnachweis: Schenna Resort/Andreas Pollock

Mountain Village Hasenegg: Nur Du und ich
Ganz privat und nur für sich sind frisch gebackene Eheleute in den Luxus-Chalets und Lodges des Mountain Village Hasenegg in Schenna. Jedes der kleinen Holzhäuser besitzt einen individuellen Spa-Bereich mit Whirlpool, Sauna oder Infrarot-Kabine, damit die Gäste ihre Zeit zu zweit vollends genießen können. Bucher des „Flitterwochen zum Träumen“-Arrangements erhalten eine Vielzahl romantischer Inklusivleistungen. Schon bei Ankunft warten ein liebevoll gesteckter Blumenstrauß, ein prickelndes Getränk sowie eine süß-fruchtige Willkommensüberraschung auf dem Panoramabalkon. Dank der Lage weit oberhalb der Gemeinde sind Paare dort auf Augenhöhe mit den Gipfeln rund um den Meraner Talkessel. Besonders entspannend wird‘s bei einer wohltuenden Behandlung für zwei mit Ganzkörpermassage durch die „Mountain Beauty“-Expert:innen. Jeden Morgen bringt das Hasenegg-Team das Frühstück mit Südtiroler Spezialitäten direkt ans Bett. Den krönenden Abschluss bildet das stimmungsvolle Candle Light Fondue. Sieben Übernachtungen inkl. Frühstück kosten ab 1.571 €/Pers. im Chalet/Lodge. www.hasenegg.it
Foto (download): Die schicken Chalets des Mointain Village Hasenegg in Schenna/Südtirol sind voll und ganz auf Privatsphäre ausgerichtet. Bildnachweis: Mountain Village Hasenegg/Lercher Siegfried

Hotel Lagrein: Zusammen genießen
Seinen Namen erhielt das Hotel Lagrein als Reminiszenz an die in Südtirol einheimische Rebsorte, die auf dem früheren Weinberg angebaut wurde. Hochzeitsreisende begrüßt Hotelier-Familie Waldner mit dem hauseigenen Signature Drink „Lagrein-Spritz“ sowie einem Willkommens-Geschenk. Ein romantisches Frühstück de luxe genießt das Liebespaar zwischen Palmen und blühenden Rosen im Gartenpark des 4-Sterne-Hauses. Abgerundet wird der Kuschel-Brunch von den sanften Klängen eines Plattenspielers. Auf Wunsch organisieren die Gastgeber auch Livemusik mit einer Jazzgruppe, Dixieband oder einem Pianospieler – je nach persönlichem Geschmack. Zur Entspannung gibt‘s obendrauf eine professionelle Massage für zwei unter freiem Himmel im Olivengarten. Als kleine Erinnerung dürfen Verliebte eine Flasche Lagrein-Jubiläumswein mit nach Hause nehmen, denn das Hotel feiert 2022 mit seinem 50-jährigen Bestehen quasi selbst goldene Hochzeit. Fünf Übernachtungen inkl. HP in der Seerosensuite kosten ab 880 €/Pers. www.hotellagrein.com
Foto (download): Im Südtiroler Hotel Lagrein in Schenna können es sich Paare schon beim Frühstück de luxe so richtig gut gehen lassen. Bildnachweis: Hotel Lagrein/Hannes Niederkofler

Über Schenna. Auf der sonnigen Südseite oberhalb der Kurstadt Meran gelegen, zählt Schenna zu Südtirols aussichtsreichsten Bühnen mit Panoramablicken über das gesamte Mittlere Etschtal. Die Gemeinde mit ihren sechs Ortsteilen erstreckt sich von 400 bis 2.781 Meter. Sie erlaubt damit Wandertouren von mediterranen Tieflagen bis in alpine Höhen – auf über 200 Kilometern markierten Wegen. Das Beherbergungs-Angebot zeichnet sich durch seine hohe Servicequalität aus und umfasst luxuriöse Wellness-Hotels ebenso wie stilvolle Bauernhöfe. Schenna steht für Naturgenuss, Aktivsein und echte Südtiroler Gastfreundschaft.

Pressekontakt


Jessica Thalhammer

+49 8807 21490-15
jessica.thalhammer@hermann-meier.de

Marie-Christin Pieper

+49 8807 21490-24
mc.pieper@hermann-meier.de

AHM Kommunikation

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de