St. Anton am Arlberg

Tirol/Österreich

PRESSE-INFO
St. Anton am Arlberg

1. Oktober 2020
St. Anton am Arlberg

Das Arlberg WellCom und das weitläufige Erholungsareal sind beliebte Treffpunkte

Im Herzen von St. Anton am Arlberg: Freizeitoase mit Hallenbad und Park

Das Arlberg WellCom besticht im Inneren mit futuristischem Design. Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg

Über 30.000 Quadratmeter erstreckt sich der Erholungsbereich mit kleinem See samt Springbrunnen, Spazierwegen, die durch die parkähnliche Anlage führen, Bänken und Ruhezonen sowie einem liebevoll gestalteten Kinderspielplatz. Direkt an diese grüne Oase im Herzen von St. Anton am Arlberg schließt sich das Veranstaltungs- und Kongresszentrum Arlberg WellCom mit seinem einzigartigen Freizeit- und Wellnessbereich an. www.arlberg-wellcom.at
Foto (download): Das Arlberg WellCom besticht im Inneren mit futuristischem Design
Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg

Die historische Fassade des alten Bahnhofgebäudes erinnert noch an frühere Zeiten – heute ist es ein Privathaus. Ansonsten kann man sich kaum mehr vorstellen, dass auf diesem landschaftsarchitektonisch vorbildlich gestalteten Areal vor der Alpinen Ski-WM 2001 noch Schienenstränge verliefen und der ehemalige Bahnhofsbereich seinen Platz hatte.

Im aufwendig gestalteten Freizeit- und Wellnessbereich des Arlberg WellCom befinden sich ein Hallenbad mit Innen- und Außenbecken, Strömungskanal und Wasserfall sowie ein Kinderbecken. Neben dem Fitnesscenter gibt’s außerdem einen weitläufigen Saunabereich mit Finnischer, Infrarot- und Kelo-Sauna, ein Sanarium und Dampfbad sowie den großzügigen Erholungsbereich.

Kernstück dieses intelligent angelegten Gebäudes mit hochmoderner Technik ist die 2.000 Quadratmeter große Halle, die eine vielseitige Nutzung ermöglicht und bis zu 3.000 Personen Platz bietet. Hier finden hochkarätige Sportevents oder Kulturveranstaltungen statt, darunter das berühmte Arlberger Neujahrskonzert, Präsentationen und internationale Kongresse.

Im Winter zeigt sich das weitläufige Areal vor dem Arlberg WellCom häufig tief verschneit mit geräumten Spazierwegen. Hier glitzern von den Bäumen Lichterketten, auf dem See funkelt sein gefrorenes Wasser und daneben befinden sich die präparierten Eisflächen zum Schlittschuhlaufen und verschiedene Bahnen zum Eisstockschießen.

Weitere Auskünfte im Informationsbüro St. Anton am Arlberg/Österreich
unter +43 5446 2269-0 oder
www.stantonamarlberg.com

Pressekontakt


Tom Carlos Kupfer

+49 8807 21490-14
tc.kupfer@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier

+49 8807 21490-0
angelika@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier PR

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de