Tiroler Lechtal

Tirol/Österreich

PRESSE-INFO
Tiroler Lechtal

21. Juli 2020
Tiroler Lechtal

Tiroler Lechtal/Österreich: Saison 2020

Herbstverlängerung zwischen Wildfluss und Gebirge

Die Naturschönheit des Wildflusses Lech im Herbst genießen – das Tiroler Lechtal verlängert 2020 seine Saison. Bildnachweis: Tiroler Lechtal/Robert Eder 

Wenn sich im Herbst die Blätter verfärben, die Sonne tiefer steht und die Berge zum Leuchten bringt, beginnt für Wanderer die schönste Zeit des Jahres. Um diese ausgiebig genießen zu können, verlängert das Tiroler Lechtal die Saison 2020 bis in den Spätherbst hinein. Von den über 50 Hütten und Almen in der Region bewirten dann einige bis Mitte November ihre Gäste. Zudem verkehren bis 1. November die Lechtaler Bergbahn und regelmäßige Busverbindungen zwischen Reutte und Warth. Darüber hinaus bleiben zertifizierte Partnerbetriebe des Weitwanderwegs Lechweg sowie die meisten Museen und Ausstellungen geöffnet. Tipp: Urlauber können zahlreiche Aktivitäten in der österreichischen Naturparkregion zwischen Lechtaler und Allgäuer Alpen dank der Lechtal Aktiv Card kostenlos oder stark ermäßigt nutzen, denn die kleine Karte mit den großen Vorteilen ist ebenso bis 1. November gültig. www.lechtal.at
Foto (download): Die Naturschönheit des Wildflusses Lech im Herbst genießen – das Tiroler Lechtal verlängert 2020 seine Saison. Bildnachweis: Tiroler Lechtal/Robert Eder

Brauchtum und Tradition lassen sich im Tiroler Lechtal übrigens das ganze Jahr über erleben. Zu den Highlights zählt der jährliche Almabtrieb in Steeg Mitte September. Rund 600 Kühe kommen dann festlich geschmückt von den Almen zurück und ziehen durch den Ort. Ob das übliche Rahmenprogramm mit Bauernmarkt und Zeltfest in diesem Jahr stattfinden kann, steht noch nicht fest.

Weitere Auskünfte für die Medien
Lechtal Tourismus    Untergiblen 23    A-6652 Elbigenalp
Anja Ginther, Marketing & PR
Fon +43 5634 5315-13    marketing@lechtal.at    www.lechtal.at

Über das Tiroler Lechtal. Eingebettet zwischen den Lechtaler und Allgäuer Alpen liegt die Naturparkregion Lechtal. Namensgeber ist der Lech, der auf seinem Weg Richtung Donau die Umgebung prägt. Neben grünen Bergwiesen und kristallklaren Gipfelseen bilden breite Schotterbänke und großflächige Waldgebiete die alpine Landschaft. Die Ferienregion Tiroler Lechtal steht für einen nachhaltigen sowie authentischen Tourismus und ist das ganze Jahr über Ziel für Naturliebhaber und Ruhesuchende. Wanderer begeben sich gern auf den Lechweg, ein 125 Kilometer langer Weitwanderweg durch das Tal mit seinen 14 Ortschaften, darunter vier Auszeitdörfer. Brauchtum und Tradition spielen im Tiroler Lechtal eine wichtige Rolle. Zudem steht die Region für innovatives Handwerk, Design und hausgemachte Produkte.

Pressekontakt


Gregor Staltmaier

+49 8807 21490-16
gregor.staltmaier@hermann-meier.de

Marion Pronesti

+49 8807 21490-25
marion.pronesti@hermann-meier.de

Jessica Harazim

+49 8807 21490-15
jessica.harazim@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier PR

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de