Wilder Kaiser

Tirol/Österreich

PRESSE-INFO
Wilder Kaiser

2. Oktober 2019
Wilder Kaiser

Premiere in der Region Wilder Kaiser/Tirol

1. „Söll Ski and Rock – For lovers of great music and epic skiing”

Premiere am Wilden Kaiser – von 15. bis 18. Januar 2020 findet das 1. „Söll Ski and Rock for lovers of great music und epic skiing“ in der gleichnamigen Tiroler Gemeinde statt. Bildnachweis: TVB Wilder Kaiser Söll

Tagsüber Pisten-Safari, „Back-to-Ski“-Kurse und Live-Musik auf den Hütten der SkiWelt Söll, abends DJ’s und Rockkonzerte im Ortszentrum: Das 1. „Söll Ski and Rock“ von 15. bis 18. Januar 2020 wird Wintersport- wie Musikfans in Söll am Wilden Kaiser in Tirol gleichermaßen begeistern. Als Höhepunkte treten die irischen Rock-Bands „The Academic“ und „The Blizzards“ auf und das bei freiem Eintritt. Neben den musikalischen Highlights wird Besuchern vor allem die Atmosphäre des Events in Erinnerung bleiben: „Für das besondere Flair sorgen neben Sölls attraktivem Ortszentrum auch die beleuchteten Rodelbahnen und Österreichs größtes Nachtskigebiet, die SkiWelt Söll“, freut sich Gabriel Eder vom TVB Wilder Kaiser Söll. Mit dem 1. „Söll Ski and Rock“ wollen die Macher ihren Gästen neben dem perfekten Skitag und Hüttengaudi am Berg ein zusätzliches Livemusik-Erlebnis im Ort bieten. „Wir planen schon jetzt, den Event langfristig zu etablieren. Für 2021 werden wir es auf eine Woche ausdehnen und haben von 9. bis 16. Januar bereits einen fixen Termin“, so der TourismusManager. www.skiandrock.tirol, www.wilderkaiser.info 
Foto (download): Premiere am Wilden Kaiser – von 15. bis 18. Januar 2020 findet das 1. „Söll Ski and Rock for lovers of great music und epic skiing“ in der gleichnamigen Tiroler Gemeinde statt
Bildnachweis: TVB Wilder Kaiser Söll

Die irische Band „The Academic“ trat schon mit den Rolling Stones auf – beim 1. „Söll Ski and Rock“ von 15. bis 18. Januar 2020 werden sie die Bühne in Söll am Wilden Kaiser/Tirol rocken. Bildnachweis: Management „The Academic“

Mit „The Blizzards“ und „The Academic“ konnten die Veranstalter des TVB Wilder Kaiser Söll zwei aufstrebende Bands aus Irland und England gewinnen. Während die Indie-Rocker von „The Academic“ erst kürzlich die Rolling Stones als Vorgruppe unterstützten, erzielten „The Blizzards“ mit Sänger Niall Breslin bereits mehrere Platin-Rekordverkäufe. Dazu werden Musiker aus der Region wie „Gordon and the bravehearts“ die Bühne rocken. Gabriel Eder: „Wir freuen uns sehr auf den Event. Die Kombination aus dem vielfältigen Angebot der SkiWelt Söll und dazu das Live Musik-Erlebnis im Dorf sind die Zutaten, die uns #inechtnochschöner machen.“
Foto (download): Die irische Band „The Academic“ trat schon mit den Rolling Stones auf – beim 1. „Söll Ski and Rock“ von 15. bis 18. Januar 2020 werden sie die Bühne in Söll am Wilden Kaiser/Tirol rocken
Bildnachweis: Management „The Academic“

Weitere Auskünfte
Region Wilder Kaiser/Tirol
Dorf 35    A-6352 Ellmau    Fon +43 50509    office@wilderkaiser.info    www.wilderkaiser.info 

Die Region Wilder Kaiser umfasst die vier Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll und ist mit der bereits mehrfach ausgezeichneten SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs. 284 bestätigte Pistenkilometer, bestens präpariert und schneesicher, 90 moderne Lifte und Bergbahnen, 13 Skischulen sowie über 70 Hütten warten jährlich von Anfang Dezember bis Mitte April auf Wintersportler aller Disziplinen. Ergänzt wird das Angebot um drei Kinderkrippen am Berg, drei Funparks für Snowboarder und Freeskier sowie zahlreiche Möglichkeiten für sanfte Winteraktivitäten – von 125 Kilometern Winterwanderwegen über fünf Rodelbahnen und 60 Kilometer gespurte Loipen bis hin zu reizvollen Skitouren vor der Kulisse des namensgebenden Gebirgsmassivs.

Pressekontakt


Gregor Staltmaier

+49 8807 21490-16
gregor.staltmaier@hermann-meier.de

Vera von Wolffersdorff

+49 8807 21490-18
vera.v.wolffersdorff@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier PR

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de