Wilder Kaiser

Tirol/Österreich

PRESSE-INFO
Wilder Kaiser

17. November 2020
Wilder Kaiser

Region Wilder Kaiser/Tirol: „Storno-Garantie“ und „Safe House“

Flexible Storno-Bedingungen für Wintergäste

Kurzfristige Buchungsmöglichkeiten mit flexiblen Storno-Bedingungen – darauf legen Gäste im Winter 2020/21 besonderen Wert. Daher stellt sich die österreichische Region Wilder Kaiser auf dieses Bedürfnis ein und hat eine leicht verständliche „Storno-Garantie“ ins Leben gerufen. Mit einer kostenlosen Ersatzunterkunft („Safe House“) für positiv Covid-19-Getestete oder Kontaktpersonen bereitet sich die Tiroler Region auf den Ernstfall vor. www.wilderkaiser.info 
Foto (download): Ein Wolkenband schlängelt sich um den Wilden Kaiser, der von der untergehenden Sonne angestrahlt wird. Bildnachweis: Foto: TVB Wilder Kaiser/Chris Thomas

Was beinhaltet die „Storno-Garantie“ konkret?
• Gratis-Storno bis zwei, sieben oder zehn Tage vor Anreise (Vermieter können sich einer der Kategorien zuordnen)
• Gratis-Storno bis zum Anreisetag bei Grenzschließung, Einreiseverbot in die Region Wilder Kaiser oder Ausreiseverbot aus der Heimatgemeinde
• Gratis-Storno im Falle einer Reisewarnung des zuständigen Ministeriums für den Urlaubsort in der Region Wilder Kaiser
• Geld-zurück-Garantie: Gäste erhalten die Anzahlung bei Gratis-Stornos innerhalb von sieben Werktagen zurückerstattet
• Kostenfreie Ersatzunterkunft für positiv getestete Personen sofern notwendig

Ersatzunterkunft „Safe House“ in der Region
Gästen, die aufgrund eines positiven Coronatests oder als Kontaktperson während ihres Aufenthalts in der österreichischen Region Wilder Kaiser in Quarantäne müssen, wird eine kostenlose Ersatzunterkunft inklusive Verpflegung zur Verfügung gestellt – sofern sie die Quarantäne nicht in der gebuchten Unterkunft verbringen oder die Heimreise antreten können. Dafür wurden sowohl in der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck als auch in der Region selbst Unterkünfte vorbereitet.

Rückfrage-Hinweis für MedienvertreterInnen
TVB Wilder Kaiser
Theresa Aigner, Presse
Fon +43 50509-612
Mobil +43 664 3855952
Mail t.aigner@wilderkaiser.info 

Über die Region Wilder Kaiser
Die Region Wilder Kaiser mit dem gleichnamigen Naturschutzgebiet ist eine Ganzjahres-Destination im Tiroler Unterland/Österreich. Zu ihr gehören die vier Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll. Die markanten Gipfel des Wilden Kaisers sind Ziel für Wander- und Kletterfreunde, zahlreiche leichte Routen in der angrenzenden, sanften Almenlandschaft eignen sich auch für Familien und Genießer. Dank des günstigen Mikroklimas beginnt der Bergsommer üblicherweise bereits Mitte Mai und endet im Oktober. Als erste alpine Region mit dem „Österreichischen Wandergütesiegel“ ausgezeichnet, beherbergt sie mit der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental eines der größten und modernsten Skigebiete weltweit. Die Region Wilder Kaiser zählt aktuell zu den fünf Pilotregionen in Österreich, in denen Tourismus-Mitarbeiter wöchentlich vorbeugend auf das Corona-Virus getestet werden, um für noch mehr Sicherheit und Wohlbefinden für Gäste und Gastgeber zu sorgen.

Pressekontakt


Gregor Staltmaier

+49 8807 21490-16
gregor.staltmaier@hermann-meier.de

Natalie Schneider

+49 8807 21490-17
natalie.schneider@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier PR

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de