Kunden > Hotels & Resorts > Barberyn Resorts

Barberyn Resorts

Sri Lanka

Barberyn Resorts

 

Info

  • Vorreiter des Ayurveda-Tourismus in Sri Lanka
  • Drei Resorts im Südwesten der Insel:
    Barberyn Reef Ayurveda Resort – bei Beruwela, 75 Zimmer, direkt am Meer
    Barberyn Beach Ayurveda Resort – bei Weligama, 45 Zimmer, Strandlage
    Neu seit Ende 2017:
    Barberyn Sands Ayurveda Resort – bei Bentota, 25 Zimmer, Strandlage
  • Für erstklassige und authentische Kuren vielfach ausgezeichnet
  • Medizin und Öle aus eigener Herstellung, Rohstoffe aus eigenem Anbau
  • Ergänzend zu den ayurvedischen Behandlungen: Yoga, Meditation und Akupunktur
  • Seit 2015 als Rückzugsort im Inselinneren: 
    Diyabubula Barberyn Art & Jungle Hideaway – nahe Dambulla, 5 Villen
  • Download Daten und Fakten

Kontakt

Angelika Hermann-Meier PR

Stefanie Wiggenhorn

+49 40 87500303
steffi.wiggenhorn@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier

+49 8807 21490-0
angelika@hermann-meier.de
Barberyn Resorts

Manick Rodrigo, Managing Director
www.barberynresorts.com

Pressemeldungen

20. August 2018
Barberyn Art & Jungle Hideaway Diyabubula/Sri Lanka

Von der Dschungel-Lodge zum Dickhäuter-Treffen

27. Juni 2018
Barberyn Art & Jungle Hideaway Diyabubula/Sri Lanka

Versteckte Oase im Regenwald

27. Februar 2018
Sommer-Special in den Barberyn Resorts/Sri Lanka

Authentisches Ayurveda zum Vorzugspreis

17. Januar 2018
Barberyn Sands Ayurveda Resort: Authentisch kuren in Sri Lanka

Gesundheitsurlaub zwischen Fluss und Meer

19. November 2017
Neu: Barberyn Sands Ayurveda Resort, Sri Lanka

Drittes Barberyn Resort seit Dezember 2017

30. April 2018
Barberyn Ayurveda Resorts, Sri Lanka

Ayurveda-Kur mit Kultur-Tour

6. November 2017
Barberyn Resorts/Sri Lanka

Mit Ayurveda gesund durch den Winter

12. Oktober 2017
Authentische Kuren in den Barberyn Ayurveda Resorts/Sri Lanka

Ayurveda: Sieben gute Gründe für eine Auszeit in Asien

14. September 2017
Barberyn Ayurveda Resorts/Sri Lanka

Yoga & Ayurveda: Echte Teamplayer

21. August 2017
Barberyn Ayurveda Resorts auf Sri Lanka stellen Großteil ihrer Medizin selbst her

Der Ayurveda-Medizinmann

20. August 2018 - Barberyn Art & Jungle Hideaway Diyabubula/Sri Lanka

Von der Dschungel-Lodge zum Dickhäuter-Treffen

27. Juni 2018 - Barberyn Art & Jungle Hideaway Diyabubula/Sri Lanka

Versteckte Oase im Regenwald

30. April 2018 - Barberyn Ayurveda Resorts, Sri Lanka

Ayurveda-Kur mit Kultur-Tour

27. Februar 2018 - Sommer-Special in den Barberyn Resorts/Sri Lanka

Authentisches Ayurveda zum Vorzugspreis

17. Januar 2018 - Barberyn Sands Ayurveda Resort: Authentisch kuren in Sri Lanka

Gesundheitsurlaub zwischen Fluss und Meer

19. November 2017 - Neu: Barberyn Sands Ayurveda Resort, Sri Lanka

Drittes Barberyn Resort seit Dezember 2017

6. November 2017 - Barberyn Resorts/Sri Lanka

Mit Ayurveda gesund durch den Winter

12. Oktober 2017 - Authentische Kuren in den Barberyn Ayurveda Resorts/Sri Lanka

Ayurveda: Sieben gute Gründe für eine Auszeit in Asien

14. September 2017 - Barberyn Ayurveda Resorts/Sri Lanka

Yoga & Ayurveda: Echte Teamplayer

21. August 2017 - Barberyn Ayurveda Resorts auf Sri Lanka stellen Großteil ihrer Medizin selbst her

Der Ayurveda-Medizinmann

Story Angles

Die Barberyn Ayurveda Resorts sind Vorreiter des Ayurveda-Tourismus in Sri Lanka, Betreiberfamilie Rodrigo wurde wiederholt als bester Ayurveda-Anbieter des Landes ausgezeichnet. Alle drei Mitgliedshäuser – vom Barberyn Reef Ayurveda Resort nahe Beruwela über das Barberyn Beach bei Weligama bis hin zum Ende 2017 neu hinzugekommenen Barberyn Sands Ayurveda Resort bei Bentota – liegen an den palmengesäumten Tropenstränden der Südwestküste der Insel. Seit 2015 zählt auch ein Dschungel-Refugium zum Barberyn-Repertoire: Das Diyabubula Art & Jungle Hideaway konzentriert sich auf Kunst und naturnahe Architektur. Die Lodge mit fünf Gästevillen befindet sich im Landesinneren.

Seit Dezember 2017 zählt ein drittes Ayurvedahotel zu den geschichtsreichen Barberyn-Häusern in Sri Lanka. Das kürzlich eröffnete Barberyn Sands Ayurveda Resort liegt in idyllischer Abgeschiedenheit auf einer Halbinsel nahe Bentota direkt am Indischen Ozean. Die Anlage in einem tropischen Garten bietet gerade mal 25 Zimmer. Ruhesuchende erfahren dort authentische Ayurveda-Behandlungen, betreut von erfahrenen Ärzten. Yoga, Meditation und Akupunktur ergänzen das Angebot. 

Familie Rodrigo ist in Sri Lanka bekannt als Gründer des Ayurveda-Tourismus. Im Jahr 1968 eröffnete sie das erste Haus speziell für ausländische Gäste, alles noch in einfachem Rahmen. Die Nachfrage für die traditionelle Heilweise wuchs, aber auch nach einer Ayurvedakur in ansprechender Atmosphäre. Diesem Wunsch folgend entstand 1984 mit dem Barberyn Reef Resort ein größeres Ayurveda Gesundheitszentrum mit Resort-Charakter und damit auch das erste Hotel, das ausschließlich Ayurveda-Gäste beherbergt. Seinen Namen verdankt es einem vorgelagerten Korallenriff. Alle 75 Zimmer sind mit handgefertigten Holzmöbeln ausgestattet. 

Seit 2003 erleben Gäste authentisches Ayurveda nach der Philosophie der Rodrigos auch an Sri Lankas Südküste inmitten eines riesigen tropischen Areals. Alle Häuser befinden sich auf einer Anhöhe und stehen auf Säulen, so dass jeder Gast von seinem Zimmer aus den Blick auf den Indischen Ozean hat. Neben gleichmäßigem Wellenschlag hören und sehen Kurende auch die Affen in den Bäumen, den Pfau auf dem Dach und eine üppige Urwaldvegetation. Der direkt an das Resort angrenzende große Palmenstrand lädt zu meditativen Spaziergängen und zum Beobachten der berühmten Stelzenfischer ein.

Eine Ayurvedakur in den Barberyn Resorts ermutigt, die eigenen Bedürfnisse bewusster wahrzunehmen. Was will ich? Was tut mir gut? Um diesen Blick nach innen überhaupt entfalten zu können, empfiehlt sich ein Mindestaufenthalt von 14 Tagen – und längst nicht nur deswegen: Therapiebestandteile wie Öl-Massagen, Dampfbäder, das Einnehmen von Kräuteressenzen, ein spezieller Speiseplan oder Yoga, Akupunktur und Meditation haben einen besonderen Effekt. Sie alle tragen dazu bei, den Körper zu entgiften, Regenerationsprozesse zu aktivieren und damit den Alterungsprozess zu verlangsamen. 

Ziel von Yoga und Ayurveda ist es, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, Krankheiten zu lindern und die Gesundheit zu erhalten. Entsprechend gehören regelmäßige Yoga-Übungen in den Barberyn Ayurveda Resorts zum Tagesablauf. Dabei unterstützen die Asanas die ayurvedischen Behandlungen, indem sie die inneren Organe stimulieren, das Hormonsystem regulieren und Blockaden lösen. Nicht zuletzt kommt man beim Yoga ordentlich ins Schwitzen. Gut so, denn auch dabei funktioniert die Entgiftung des Körpers, schließlich kommt es beim Ayurveda insbesondere darauf an.

Es ist für die Rodrigos seit jeher wichtig, die Reinheit der Heilpflanzen zu garantieren, um damit die Qualität der Rohstoffe für die ayurvedischen Öle und verabreichte Medizin sicher zu stellen. Aus diesem Grund baut die Familie die meisten Heilpflanzen in zwei großen eigenen Naturreservaten selbst an. Dort wächst auch das Obst und Gemüse für die Hotelküchen nach biologischen Grundsätzen. Eines der beiden Areale liegt in der Nähe des Barberyn Reef Resorts auf einer fruchtbaren Insel in einem Seitenarm des Bentota-Flusses. Gern führt Geschäftsführer Manick Rodrigo Gäste dorthin und erklärt, aus welcher Pflanze die grüne Blättersuppe gewonnen wird, die Teil des ayurvedischen Ernährungsplans ist.

Barberyn arbeitet eng mit dem „Institute of Ayurveda and Alternative Medicine“ zusammen. In Kooperation bieten sie mehrwöchige Ausbildungs-Kurse im Bereich Ayurveda an. Das Programm beinhaltet eine Einführung in klassische Ölbehandlungen und Massagen, ayurvedische Küche und Ernährungsprinzipien sowie Yoga-Anleitungen. Alle Kursleiter sind zertifizierte Ayurveda-Ärzte und erfahrene Therapeuten.

Zusammen mit der Ruhuna Universität führt Barberyn ein biologisches Forschungsprojekt zur Erhaltung der Artenvielfalt durch. Die Experten haben eine Liste von 1.374 verschiedenen medizinischen Pflanzen erstellt, die auf der Insel wachsen und im Ayurveda verwendet werden. Eine sorgsam katalogisierte Website zeigt das Aussehen von Bäumen, Büschen und Kräutern und deren Wirkungsweise. So sollen vom Aussterben bedrohte Arten geschützt und das Bewusstsein für die Bedeutung ayurvedischer Pflanzen in Sri Lanka geschärft werden – sowohl bei Einheimischen als auch weltweit. 

Gemeinsam mit Künstler Laki Senanayake eröffnete die Familie Rodrigo im Jahr 2015 ihr nachhaltiges Lodge-Projekt nahe Dambulla im Landesinneren Sri Lankas. Die fünf Villen des Art & Jungle Hideaway sind einzigartige, eigenwillig mit der Natur verwobene Kunstwerke. Interessierte Gäste haben die Möglichkeit, den dort lebenden Maler in seinem Atelier zu besuchen. Wer mag, darf sogar auch selbst zum Pinsel greifen. Das Diyabubala ist zudem ein kleines Paradies für Vogelliebhaber. So können sie ansässige Arten ebenso wie Zugvögel von der Nordhalbkugel auf ihrer Reise in den Süden beobachten. Auch hier gelten die Hauptanliegen der Barberyn-Betreiber: Nachhaltigkeit und das Bewahren des ökologischen Gleichgewichts in einem harmonischen Miteinander.

Fotos

© Die anzuführenden Bildnachweise sind bei jedem Bild vermerkt. Alle Bilder dürfen nur im Zusammenhang mit einer Publikation über Barberyn Resorts verwendet werden. Vielen Dank.


Der große Salzwasserpool im Barberyn Reef Resort/Sri Lanka

Foto: Barberyn Ayurveda Resorts
  2,00 MB ID: 341

Das Barberyn Beach Resort liegt inmitten tropischer Vegetation auf einer kleinen Anhöhe mit Blick auf den Indischen Ozean

Foto: Barberyn Ayurveda Resorts
  1,29 MB ID: 358

Im Fenster des Restaurants spiegelt sich der Urwald rund um das Barberyn Art & Jungle Hideaway Diyabubula

Foto: Diyabubula Barberyn Art & Jungle Hideaway
  0,74 MB ID: 395

Yoga gehört in den Barberyn-Häusern zu jeder Ayurvedakur dazu

Foto: Barberyn Ayurveda Resorts
  2,75 MB ID: 355

Die mit Heilkräutern gefüllten Massagestempel unterstützen die Wirkung einer Ayurveda-Kur in den Barberyn Resorts/Sri Lanka

Foto: AHM PR
  6,79 MB ID: 349

Einmalig im Süden Sri Lankas: die Stelzenfischer am Strand von Weligama zu Füßen des Barberyn Beach Resorts

Foto: Barberyn Ayurveda Resorts
  3,64 MB ID: 372

mehr:
Fotos Reef
Fotos Beach
Fotos Sands
Fotos Diyabubula