Barberyn Resorts

Sri Lanka

PRESSE-INFO
Barberyn Resorts

15. Oktober 2018
Barberyn Resorts

Sri Lankas Ayurveda-Pionier

50 Jahre Barberyn Resorts

Ob vor 50 Jahren oder heute – die Nähe zur Natur ist in den Barberyn Ayurveda Resorts/Sri Lanka überall zu spüren. Bildnachweis: AHM PR

Ein halbes Jahrhundert Barberyn: Das Unternehmen der alteingesessenen Familie Rodrigo in Sri Lanka feiert aktuell sein 50-jähriges Bestehen. Als erstes Urlaubs-Resort für Touristen an der Südküste des asiatischen Staats öffnete das Barberyn Reef 1968 seine Türen. „Im Jahr 1984 entwickelten wir dann ein Ayurveda-Gesundheitszentrum, das wesentlich zum Aufschwung der natürlichen Heilkunde im ganzen Land beitrug“, sagt Firmenchef Manick Rodrigo. Mittlerweile bieten drei seiner Häuser entsprechende Kuren an. Ein 14-tägiger Aufenthalt kostet ab 1.785 €/Pers. Enthalten sind sämtliche ayurvedische Anwendungen und Medikamente, ärztliche Betreuung, ayurvedische Vollpension, Akupunktur, Yoga, Meditation, kurze Ausflüge sowie die Flughafen-Transfers. Ein viertes Barberyn Ayurveda Resort wird ab Frühjahr 2019 Gäste begrüßen. www.barberynresorts.com  
Foto (download): Ob vor 50 Jahren oder heute – die Nähe zur Natur ist in den Barberyn Ayurveda Resorts/Sri Lanka überall zu spüren. Bildnachweis: AHM PR

Der Pionier: Alles begann mit dem Barberyn Reef Ayurveda Resort in Beruwala. Dank seiner perfekten Balance zwischen Urlaub und Ayurveda wurde das 75-Zimmer-Haus schon mehrfach ausgezeichnet. Es liegt knapp 60 Kilometer von der Hauptstadt Colombo in einer Gartenanlage direkt am palmengesäumten Strand. Ein vorgelagertes Riff bildet eine natürliche Lagune zum Schwimmen. Die Treatments erfolgen im hauseigenen Gesundheitszentrum nach eingehender medizinischer Beratung und sind auf jeden Gast persönlich abgestimmt. Akupunktur, Yoga und Meditation ergänzen das Angebot. Das Barberyn Reef gilt als Vorreiter in Sachen Ayurveda in Sri Lanka.

Mit Heilkräutern gefüllte Massagestempel unterstützen die Wirkung einer Ayurveda-Kur in den Barberyn Resorts/Sri Lanka. Bildnachweis: AHM PR

Das kleine Feine: Ende 2017 eröffnete das Barberyn Sands Ayurveda Resort inmitten eines Naturschutzgebiets, gelegen auf einer Halbinsel zwischen dem Indischen Ozean und dem Bentota River. 25 gemütliche Bungalow-Zimmer mit Terrasse vermitteln das Gefühl eines „Zuhauses in der Ferne". Urlauber verbringen dort erholsame Strandferien, kombiniert mit einer Ayurveda-Behandlung von staatlich geprüften Ärzten und erfahrenen Therapeuten.
Foto (download): Mit Heilkräutern gefüllte Massagestempel unterstützen die Wirkung einer Ayurveda-Kur in den Barberyn Resorts/Sri Lanka. Bildnachweis: AHM PR

Der Klassiker: Im Barberyn Beach Ayurveda Resort in Weligama mit seinen 45 Zimmern erleben Gesundheitsbewusste seit 2003 Ayurveda in Bestform. Auch dieses Haus wurde mehrmals prämiert, 2016 etwa mit dem „Grünen Umwelt-Preis“ Sri Lankas.

Das Neue: Für Frühjahr 2019 ist zudem die Eröffnung des Barberyn Waves Ayurveda Resort mit 55 luxuriösen Zimmern und unverbautem Blick auf den Indischen Ozean geplant. Es grenzt an das Barberyn Beach an der Südküste Sri Lankas.

Als Stelzenbau mit offener Glasfassade bietet das Restaurant des Diyabubula Blick auf den Regenwald. Bildnachweis: Diyabubula Barberyn Art & Jungle Hideaway

Der Exot: Für alle, die eine Auszeit im Dschungel genießen möchten, ist das Diyabubula im Zentrum des Inselstaats richtig. Das „Jungle and Art Hideaway“ verfügt über fünf Villen – erbaut vom renommierten, einheimischen Künstler Laki Senanayake. Die Edel-Lodge befindet sich in der Nähe des Orts Dambulla mit UNESCO-Welterbestätten wie der Felsenfestung Sirigiya samt seiner berühmten „Wolkenmädchen“.
Foto (download): Als Stelzenbau mit offener Glasfassade bietet das Restaurant des Diyabubula Blick auf den Regenwald
Bildnachweis: Diyabubula Barberyn Art & Jungle Hideaway

Weitere Auskünfte
Barberyn Ayurveda Resorts
Sri Lanka    Fon +94 342276036    info@barberyn.lk    www.barberynresorts.com 

Die Barberyn Ayurveda Resorts sind Vorreiter des Ayurveda-Tourismus in Sri Lanka, Betreiberfamilie Rodrigo wurde wiederholt vom örtlichen Tourismusamt als bester Ayurveda-Anbieter des Landes ausgezeichnet. Seit Dezember 2017 gibt es drei Anlagen: Sowohl das neue „Barberyn Sands Ayurveda Resort“ nahe Bentota als auch das „Barberyn Reef Ayurveda Resort“ nahe Beruwela und das „Barberyn Beach Ayurveda Resort“ bei Weligama liegen an palmengesäumten Tropenstränden an der Südwestküste der Insel. Herzstück ist jeweils das Ayurveda Gesundheitszentrum. Alle drei Hotels bieten eine große Auswahl an Ayurveda-Kuren sowie Yoga und Meditation. Seit 2015 zählt auch ein Dschungel-Refugium zum Barberyn-Repertoire: Das „Diyabubula Art & Jungle Hideaway“ konzentriert sich auf Kunst und naturnahe Architektur. Die Lodge mit fünf Gästevillen liegt im Landesinneren.

Pressekontakt


Stefanie Wiggenhorn

+49 40 87500303
steffi.wiggenhorn@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier

+49 8807 21490-0
angelika@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier PR

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de