<

Hotel Jungbrunn – Der Gutzeitort

Tannheim/Österreich

PRESSE-INFO
Hotel Jungbrunn – Der Gutzeitort

19. März 2021
Hotel Jungbrunn – Der Gutzeitort

Hotel Jungbrunn in Tannheim, Tirol

Urlaub auf der Bergblumenwiese

Sobald der Schnee geschmolzen ist, verwandelt sich das 1.100 Meter hoch gelegene Tannheimer Tal in eine einzige Bergblumenwiese. Gäste des österreichischen Hotels Jungbrunn müssen nur einen Schritt vor die Tür treten, dann erleben sie eine Vielfalt, wie sie nur die wilde Natur der Alpen hervorbringen kann. Zunächst schmückt ein Meer aus Krokussen in Rosa und Weiß die Grasflächen rund um den Tiroler Gutzeitort. Danach erfreuen bis zum ersten Wiesenschnitt im Sommer violette Vogelwicke, gelbe Arnika, Troll- und Schlüsselblumen, magentafarbener Alpendost sowie weiße Schafgarbe das Herz von Pflanzenfreunden. Wer mag, geht mit den Jungbrunn-Guides auf eine geführte Wanderung, zum Beispiel im Naturschutzgebiet Vilsalpsee. Achtsame lassen den Duft der Blüten beim Outdoor-Yoga auf sich wirken. Und sollte das Wetter einmal nicht perfekt für Blumenkinder sein, gewähren die riesigen Glasfronten des 7.900 Quadratmeter großen Jungbrunn-Spa freie Sicht aufs kunterbunt getupfte Grün. www.jungbrunn.at
Foto (download): Im Tiroler Tannheimer Tal gelegen, befindet sich das Hotel Jungbrunn in einer Region mit mehr als 700 zum Teil seltenen Pflanzenarten wie den „Big Five“ Enzian, Frauenschuh, Alpenrose, Edelweiß und Arnika. Bildnachweis: Hotel Jungbrunn, Tannheim/Tirol

Weitere Auskünfte
Hotel Jungbrunn – Der Gutzeitort
Oberhöfen 25    A-6675 Tannheim/Tirol    Fon +43 5675 6248 hotel@jungbrunn.at    www.jungbrunn.at

Pressekontakt


Tom Carlos Kupfer

+49 8807 21490-14
tc.kupfer@hermann-meier.de

Jessica Thalhammer

+49 8807 21490-15
jessica.thalhammer@hermann-meier.de

AHM Kommunikation

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de