Jungbrunn – Das Alpine Lifestyle Hotel

Tannheim/Österreich

PRESSE-INFO
Jungbrunn – Das Alpine Lifestyle Hotel

26. April 2018
Jungbrunn – Das Alpine Lifestyle Hotel

Hotelgeschichte(n) aus dem „Jungbrunn“ in Tannheim/Tirol

Vom Skandal im Tal zum Alpinen Lifestyle Hotel

Seit 1992 leitet Ehepaar Gutheinz das „Jungbrunn“ in zweiter Generation und entwickelt das Alpine Lifestyle Hotel in Tirol seitdem ständig weiter. Bildnachweis: Hotel Jungbrunn

Was Mitte der 1950er-Jahre mit einer Vision begann, entwickelte sich zu einer der spannendsten Erfolgsstorys im Tannheimer Tal: Allen Skeptikern zum Trotz baute Raimund Gutheinz damals in Eigenregie den ersten Skilift in Tannheim, um auch Winterurlauber in die Tiroler Ferienregion zu locken. Die Einweihung des Liftcafés wenige Jahre danach zeugte von seinem guten Geschäftssinn – und sorgte aufgrund der gewagten Architektur für einen kleinen Skandal im Dorf. 1975 folgte die Hoteleröffnung neben der namensgebenden „Jungbrunn“-Quelle, 1992 der Generationenwechsel. Als die Juniorchefs Markus und Ulrika übernehmen, steht die zukünftige Marschrichtung fest: 2006 wird das „Jungbrunn“ als erstes Alpines Lifestyle Hotel für Anspruchsvolle positioniert – mit heute 7.000-Quadratmeter-Spa und sogar drei Restaurants. www.jungbrunn.at 
Foto (download): Seit 1992 leitet Ehepaar Gutheinz das „Jungbrunn“ in zweiter Generation und entwickelt das Alpine Lifestyle Hotel in Tirol seitdem ständig weiter. Bildnachweis: Hotel Jungbrunn 

Noch heute zeugt das Liftmuseum des „Jungbrunn“ mit der restaurierten Umlenk-Rolle als energetischer Mittelpunkt des Hotels vom Mut und Innovationsgeist seines Gründers Raimund Gutheinz. Er glaubte – im Gegensatz zu den meisten anderen Dorfbewohnern – fest an den Wintertourismus und eröffnete 1957 auf eigene Faust den ersten Skilift in Tannheim. Ganz nebenbei produzierte er extra für seine Gäste den so genannten Gutheinz-Ski, zu jener Zeit mit das Modernste auf dem Wintersportmarkt. Schon ein paar Jahre später empfing das für damalige Zeiten ultramoderne Liftcafé mit rundem Flachdach die ersten Gäste, allerdings nicht ohne vorher für einen handfesten Skandal im Tal zu sorgen: Über das von einem renommierten Architekten entworfene Gebäude wurde sogar ein vorübergehender Baustopp verhängt. Doch der Pionier ließ sich nicht entmutigen, schloss das Skigebiet eigenhändig an die örtliche Kanalisation an und eröffnete 1975 „sein“ Hotel Jungbrunn.

1992 übergab Raimund Gutheinz die Leitung des „Jungbrunn“ an Sohn Markus und Schwiegertochter Ulrika – er Hotelkaufmann mit internationaler Erfahrung, sie Quer-Einsteigerin aus der Modebranche. Die beiden führen das Haus ganz im progressiven Sinn des Seniorchefs weiter: Kurz nach der Übernahme bauten sie eine der ersten Thermenanlagen Tirols und setzten so den Impuls für den Wandel zur gehobenen Wellnesshotellerie. Mittlerweile ist die Metamorphose zum ersten Alpinen Lifestyle Hotel final abgeschlossen und die dritte Generation steht bereits in den Startlöchern: Junior Marcel Gutheinz hat unterdessen die alleinige Führung des Hotels übernommen.

Weitere Auskünfte
Hotel Jungbrunn – Das Alpine Lifestyle Hotel
Oberhöfen 25    A-6675 Tannheim/Tirol    Fon +43 5675 6248    hotel@jungbrunn.at    www.jungbrunn.at    

Auf einem Sonnenplateau oberhalb des Tiroler Dorfs Tannheim gelegen, positioniert sich das familiengeführte „Jungbrunn“ seit 2007 als alpines Lifestyle-Hotel. Mit einer vielversprechenden Kombination aus stylischem Design und Tiroler Handwerkskunst gelingt die Gratwanderung zwischen Trend und Tradition – auch in den 67 Zimmern und 14 Suiten. Der 7.000 Quadratmeter große Wellnessbereich mit hauseigener Alpenquelle wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Gala Spa Award und der Wellness-Aphrodite. Ein Fitnesshaus mit 300 Quadratmetern Gesamt-Trainingsfläche und modernsten Geräten sowie zwei Restaurants ergänzen das Angebot.

Pressekontakt


Jessica Harazim

+49 8807 21490-15
jessica.harazim@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier

+49 8807 21490-0
angelika@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier PR
Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de