Sandals & Beaches Resorts

Karibische Inseln

PRESSE-INFO
Sandals & Beaches Resorts

19. Juni 2019
Sandals & Beaches Resorts

Sandals Resorts/Karibik: Heiraten auf Barbados

Love is all you need

Puderweißer Sand, türkisblaues Meer und jede Menge Zeit für Zweisamkeit: In den karibischen Sandals Resorts wird wahlweise am Strand, in Overwater-Hochzeitskapellen oder einem tropischen Garten geheiratet. Um das romantische Drumherum kümmern sich professionelle Wedding-Planner und bereiten Verliebten den schönsten Tag im Leben exakt nach deren Wünschen – zum Beispiel auf der Antilleninsel Barbados. www.sandals.de  

Die perfekte Kulisse für eine Traumhochzeit – der Strand des Sandals Royal Barbados am Maxwell Beach im Süden der Insel. Bildnachweis: Sandals Resorts International

Kathrin und Alexander haben davon geträumt, viele Monate lang. Seit Alexander seiner aparten Verlobten den lang ersehnten Heiratsantrag machte, ganz romantisch bei einem Candle-Light-Dinner am Strand von St. Lucia, arbeiten die beiden Stuttgarter auf ihre Hochzeit hin. Wochenlang wurde geplant, außerdem waren Dutzende beschwichtigende Gespräche nötig, um die heimatliche Verwandtschaft in Schach zu halten. Denn alles, was die beiden 31-Jährigen wollen, ist einfach nur heiraten – und das am Karibischen Meer.
Foto (download): Die perfekte Kulisse für eine Traumhochzeit – der Strand des Sandals Royal Barbados am Maxwell Beach im Süden der Insel. Bildnachweis: Sandals Resorts International

Dafür scheint das Sandals Royal Barbados am weißen Maxwell Beach, im Süden des Inselstaats und nur einen Katzensprung von der Hauptstadt Georgetown entfernt, wie geschaffen zu sein. Denn Hochzeiten werden hier fast täglich gefeiert. Ob im eher ruhig gelegenen Gartenpavillon mit größtmöglicher Privatsphäre oder unter dem tüllumwehten Hochzeitsbogen am Strand mit jeder Menge Zuschauern – den Möglichkeiten sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Für eine Hochzeitsnacht wie aus dem Bilderbuch – die eleganten Zimmer des Sandals Royal Barbados/Karibik. Bildnachweis: Sandals Resorts International

„Das ist auch gut so,“ lacht Patricia Arthur, Wedding-Managerin des vielfach ausgezeichneten „Couples Only“-Resorts. „Jedes Paar ist anders, hat andere Wünsche, Träume, Visionen. Und die versuchen wir zu erfüllen. Dafür gibt es rund 13 Mitarbeiter hier im Resort, die alles genauestens erklären, zeigen, organisieren. Schließlich soll es der schönste Tag im Leben werden“, so die 50-Jährige stolz. Aus diesem Grund haben sich Kathrin und Alexander bereits am heimischen Computer umfassend informiert und sich für das „Tropical Wedding“-Paket entschieden.
Foto (download): Für eine Hochzeitsnacht wie aus dem Bilderbuch – die eleganten Zimmer des Sandals Royal Barbados/Karibik. Bildnachweis: Sandals Resorts International

Das Hochzeits-Arrangement beinhaltet unter anderem den Brautstrauß für Kathrin, einen Hochzeitstisch und eine elegante, zweistöckige Hochzeitstorte. Mehr wollen die beiden auch nicht, die sich bewusst für eine ruhige Zeremonie entschieden haben. Was der gelernten Goldschmiedin daran am besten gefällt? „Da wir drei Nächte im Resort gebucht haben, ist dieses Arrangement für uns kostenfrei, also wie ein Geschenk. So sind in den Flitterwochen noch einige Extras drin“, strahlt die Braut.

Der Hauptpool des Sandals Royal Barbados/Karibik besticht durch seine direkte Lage am kilometerlangen Pudersandstrand. Bildnachweis: Sandals Resorts International

Überhaupt genießt das junge Paar die Annehmlichkeiten des All-Inclusive-Resorts in vollen Zügen, denn der Alltag zu Hause in Stuttgart ist mehr als stressig. Bis zu 50 Stunden pro Woche arbeitet Alexander als Grafikdesigner in einer renommierten Werbeagentur, während Kathrin mindestens sechs Tage pro Woche in einem kleinen Juweliergeschäft in der Nähe des Schlossplatzes steht. Da bleibt wenig gemeinsame Zeit. Aber jetzt endlich finden sie die Muße für Zweisamkeit und wollen in den lang ersehnten Bund der Ehe treten.
Foto (download): Der Hauptpool des Sandals Royal Barbados/Karibik besticht durch seine direkte Lage am kilometerlangen Pudersandstrand. Bildnachweis: Sandals Resorts International

Kathrin bekommt vor Aufregung ganz rote Flecken im Gesicht, als Patricia sie auf ihr Brautkleid anspricht. „Ich kann kaum erwarten, es endlich anzuziehen. Alexander wird bestimmt große Augen machen, er hat es natürlich noch nicht gesehen. Ich habe nächtelang mit meiner Freundin Maria daran gesessen, sie hat es genäht, nach einem Modell von Marchesa. Es ist schlicht, aber raffiniert, der obere Teil ist aus Spitze, ganz enganliegend, dann fällt jede Menge Tüll herab, fließend, bis zum Boden“, begeistert sich die zukünftige Ehefrau.

Romatik pur – die kleinen Kuschelinseln am Traumstrand des Sandals Royal Barbados Resort/Karibik bieten Platz für Zeit zu zweit. Bildnachweis: Sandals Resorts International 

Am Abend vor dem großen Tag gehen Kathrin und Alexander noch einmal alles in Ruhe durch: Das Frühstück im Bett ist bestellt, der Make-Up- und Friseurtermin ausgemacht, und auch der Fotograf gebucht. Da zum Hochzeitspaket auch ein festlich gedeckter Tisch in einem der sieben Resort-Restaurants gehört, hat sich das junge Paar bereits den besten Platz im „La Parisienne“, dem eleganten französischen Restaurant mit grandioser Aussicht, fürs Abendessen reserviert. Die Stunden nach der Trauung wollen die beiden Liebenden in ihrer exklusiven Suite verbringen, mit Badewanne auf der Terrasse und direktem Poolzugang. Mehr Luxus geht nicht. Oder doch?
Foto (download): Romatik pur – die kleinen Kuschelinseln am Traumstrand des Sandals Royal Barbados Resort/Karibik bieten Platz für Zeit zu zweit
Bildnachweis: Sandals Resorts International

Weitere sieben Tage haben die bald frisch Getrauten danach nämlich noch Zeit zum Flittern und sich dafür zu einem exklusiven Locationwechsel entschieden: Es geht nach Antigua – von Korallenriffen umringt und bekannt für seine 365 Strände, einer für jeden Tag des Jahres. Dank flotter Flugverbindung ist das Sandals Grande Antigua nur einen „Inselhüpfer“ von Barbados entfernt. Jahr für Jahr zum „World’s Most Romantic Resort“ gewählt, wollen die beiden Ja-Sager dort ihre ersten Tage als Mr. & Mrs. verbringen. Eine gute Wahl: Ein langer, weißer Strand, ein tropischer Garten, unbegrenzte Schwimm-, Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten, elf Restaurants, sieben Bars, jeweils sechs Swimming- und Whirlpools, ein Spa und jede Menge Kuschelinseln sprechen für sich. Dorthin haben sich Kathrin und Alexander schon oft geträumt, jetzt sind sie nur noch wenige Nächte davon entfernt.


INFO
Vorab. Allgemeine Auskünfte zu Barbados finden sich unter www.visitbarbados.org/de, ausführliche Infos zu der in Jamaika beheimateten Luxury-All-Inclusive-Hotelgruppe Sandals Resorts mit 15 „Couples Only“-Häusern unter www.sandals.de, Tel. +49 211 4057700 und in jedem guten Reisebüro.

Anreise. Bequem geht es z. B. mit Condor in rund elf Stunden von Frankfurt nach Barbados. Ein One-Way-Ticket in der Economy Class kostet ab 299 €, in der Business Class ab 999 €.

Übernachten. Es gibt 2 Resorts, die förmlich miteinander verschmelzen: das Sandals Barbados (mit 280 eleganten Zimmern und Suiten) und das noch exklusivere Sandals Royal Barbados (mit 272 mondänen Suiten), neuestes Haus der Luxury-Included-Resorts. Gästen stehen damit 18 Restaurants, 12 Bars und eine Vielzahl an Pools (davon ein Rooftop-Pool) zur Verfügung. Lagunen winden sich durch den tropischen Garten, überall laden kleine Liebesnester zum Kuscheln ein. Die Inklusiv-Leistungen beinhalten unter anderem sämtliche Wassersportarten von Segeln, Windsurfen, Schnorcheln und Tauchen bis Wasserski. Für zertifizierte PADI-Taucher gibt’s bis zu 2 Tauchgänge sowie die Ausrüstung inklusive. Sämtliche Speisen und Getränke (auch Spirituosen und Weine vom preisgekrönten kalifornischen Winzer Robert Mondavi) sind obendrein kostenlos.

Heiraten und Flittern. In den Resorts auf Barbados finden sich rund sechs verschiedene Locations fürs Ja-Wort, vom kleinen Gartenpavillon bis zum reich dekorierten Strandbogen. Wer mindestens drei Nächte bucht, bekommt das „Tropical Wedding“-Package kostenfrei, darin enthalten sind die Blumen für die Braut, die Ansteckblume für den Bräutigam, ein Hochzeitstisch, eine zweistöckige Hochzeitstorte und das Honeymoon-Breakfast im Bett an einem Morgen ihrer Wahl. Das Hotel organisiert auch den Standesbeamten und die schriftliche Dokumentation. Im Rahmen der „Sandals Honeymoon Hop“-Angebote können frisch Getraute für die Flitterwochen einfach auf eine andere Karibikinsel „hüpfen“.

Preisbeispiele. Die South Seas Club Level Junior Palm Suite mit Outdoor Soaking Tub im Sandals Royal Barbados ist bei Dertour für 7 Nächte ab 3.486 €/2 Pers./AI (Luxury Included) buchbar, eine Mediterranean Club Level Suite im Sandals Grande Antigua bei TUI für 3 Nächte ab 1.722 €/2 Pers./AI (Luxury Included).

Weitere Auskünfte
Sandals & Beaches Resorts    Fon +49 211 4057700    www.sandals.de    www.beachesresorts.de  

Die insgesamt 18 Sandals & Beaches Resorts gehören zum Markenportfolio der Hotelgruppe Sandals Resorts International (SRI). Speziell auf Paare ausgerichtet, sind die Sandals-Häuser mit 15 Luxusanlagen auf Jamaika, Saint Lucia, Antigua, den Bahamas, Barbados und Grenada vertreten. Ebenso wie die auf Familien fokussierten drei Beaches Resorts auf Jamaika sowie den Turks- und Caicosinseln bieten sie Urlaubern ein vielfach ausgezeichnetes All-Inclusive-Konzept, das sie zu den erfolgreichsten Anbietern in ihrer Kategorie macht. Mit rund 14.000 Mitarbeitern ist das 1981 von Gordon „Butch“ Stewart gegründete Hotelunternehmen aus Montego Bay einer der größten Arbeitgeber in der Karibik. Zu den Herzensprojekten zählt die gemeinnützige Sandals Foundation, die bisher rund 45 Millionen US-Dollar in Umwelt-, Bildungs- und Gemeinschaftsprojekte vor Ort investiert hat und 2019 ihr zehnjähriges Bestehen feiert.

Pressekontakt


Larissa Peifer

+49 8807 21490-24
larissa.peifer@hermann-meier.de

Tom Carlos Kupfer

+49 8807 21490-14
tc.kupfer@hermann-meier.de

Jessica Harazim

+49 8807 21490-15
jessica.harazim@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier PR
Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de