<

Schlossgut Oberambach

Starnberger See/Deutschland

PRESSE-INFO
Schlossgut Oberambach

21. Juni 2023
Schlossgut Oberambach

Yoga Convention Oberland im Schlossgut Oberambach, Oberbayern

Sonnengruß mit Seeruhe

Umgeben von Wald und Wiesen sowie mit eigenem Seezugang ermöglicht das Schlossgut Oberambach am Ostufer des Starnberger Sees einen besonders naturnahen Aufenthalt. Zahlreiche Ruheplätze in versteckten Nischen bieten achtsamen Urlaubern Raum für Kontemplation. Wer vorzugsweise unter Anleitung entspannt, der sollte am 9. Juli 2023 im Schlossgut Oberambach einchecken. Dann ist das Münsinger Biohotel Austragungsort der 2. Yoga Convention Oberland. Unter der Regie von lokalen Lehrerinnen und Lehrern werden zwischen 11 und 17 Uhr insgesamt 16 Yoga-Sessions angeboten. Einsteiger und Fortgeschrittene haben die Wahl zwischen Styles wie Faszien-, SUP- oder Hatha-Yoga. Über die körperliche Wohltat hinaus verkaufen lokale Marken und Manufakturen ihre Produkte auf dem Convention Marketplace. Abgerundet wird die Veranstaltung von den gesunden Leckereien aus der Küche des zertifizierten Biohotels, serviert im Hotelrestaurant oder Café. Tipp: Ein Zimmer lohnt sich, denn das Schlossgut Oberambach verteilt ein Kontingent an Freikarten nach dem Motto „first come, first serve“. Alle anderen Hotelgäste erhalten die Karten zu einem vergünstigten Preis von 49 €/Pers. Externe Yogis können für 69 €/Pers. ein Tagesticket oder für 16 €/Pers. ein Einzelticket unter yogamitsabine.de erstehen. www.schlossgut.de
Foto (download): Bei der 2. Yoga Convention Oberland im Schlossgut Oberambach praktizieren Yogis in der Ruhe des Starnberger Sees. Bildnachweis: Robert Kittel/Schlossgut Oberambach

Kraftort in grüner Oase

Die Lage des herrschaftlichen Landsitzes samt großzügigem Garten am Ostufer des Starnberger Sees macht das klimaneutrale Schlossgut Oberambach, das bereits vor rund 20 Jahren zu den ersten Biohotels-Mitgliedern in Deutschland zählte, zu einem regelrechten Kraftort. Die Philosophie der Hoteliers, nachhaltig und im Einklang mit der Natur zu leben, ist dabei allgegenwärtig: vom „Farm to Table“-Konzept über das eigene Demeter-zertifizierte Gemüsefeld bis hin zu Wohlfühl- und Schönheitsbehandlungen mit Naturkosmetik im Vitalzentrum. Auch die Umgebung des oberbayerischen Fünfseenlandes offeriert jede Menge Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Aufenthalt – nahe der Landeshauptstadt München und doch mitten im Grünen. Unter anderem führen der längste Nordic-Walking-Park Deutschlands sowie zahlreiche Bike-Routen der Regionen Tölzer Land und StarnbergAmmersee direkt an dem historischen Anwesen vorbei.
 
Package: Zur warmen Jahreszeit hat das Biohotel Schlossgut Oberambach ein „Sommer am See“-Paket geschnürt: 5 Nächte im DZ inkl. Frühstück kosten ab 663 €/Pers. inkl. Leih-E-Bike für einen bzw. Trekkingbike für zwei Tage, Schiffsrundfahrt sowie einer 50-minütigen Massage nach Wahl im Vitalzentrum. www.schlossgut.de/pauschalen

Pressekontakt


Bettina Beck

+49 8807 21490-25
bettina@ahm-agentur.de

Sarah Stelzl

+49 8807 21490-25
sarah@ahm-agentur.de

AHM Kommunikation

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@ahm-agentur.de
www.ahm-agentur.de