<

Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Deutschland

PRESSE-INFO
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

3. November 2022
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Ganzjährige MICE-Angebote im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Oberbayern

„Vier Jahreszeiten“ voller Business-Events

Kurz & knapp
→ Südlich von München liegt eine der besten Hotel-Adressen für Geschäftsreisen
→ Von Frühjahr bis Winter macht das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg seinem Namen alle Ehre
→ Meetings und Incentives von zünftig über nachhaltig bis ausgezeichnet

Das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg vor den Toren Münchens gilt als Top-Location für Business-Events und Meetings aller Art. Durch professionelle Rahmenprogramme von und mit mehr als 30 Partnerunternehmen sorgt das erfahrene Personal dafür, dass aus Kollegen ein Team wird. Dabei erstreckt sich die Bandbreite von Outdoor-Veranstaltungen wie Floßbauen über kulinarische Aktivitäten wie Sommelier-Workshops bis hin zu abendlichen Dinner-Gameshows. Wer möchte, macht dem Namen des Vier Sterne Superior Hotels alle Ehre und richtet seine Veranstaltungen den Jahreszeiten entsprechend aus. So erweist sich nächtliches Bogenschießen bei Fackelschein im Winter als besonders beliebt. Im Frühling genießen MICE-Gäste ein Private Dining in der Event-Suite „Sissi“ inklusive Live Cooking von Sternekoch Maximilian Moser. Im Sommer wachsen Kollegen zusammen und über sich hinaus, wenn es darum geht, ein Bienenhotel zu bauen oder konzentrieren sich beim SUP-Yoga auf die innere sowie äußere Balance. Und im Herbst kommt beim „Bayerischen Abend“ schnell Festzelt-Stimmung auf. www.vier-jahreszeiten-starnberg.de
Foto (download): Seeblick mit Alpenpanorama – Business-Gäste des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg verbringen ihre Geschäftsreise in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. © gwt Starnberg GmbH/Thomas Marufke

WINTER – Nächtliche Action trifft Präzision
Eine sportliche Herausforderung erleben Gäste des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg beim Nachtbogenschießen. Dieses Programm bietet Teilnehmern die Möglichkeit, eine Jahrtausende alte Kunst von Grund auf für sich zu entdecken. Bei Fackelschein lernen Arbeitsgruppen, mit Pfeil, Bogen und dabei auch miteinander umzugehen. Das Spiel aus Anspannung, Entspannung, Konzentration und Präzision sorgt bei den Teilnehmern trotz der lockeren Stimmung für eine produktive Atmosphäre.

FRÜHLING – Private Dining mit der Kaiserin
Die neu gestaltete Event-Suite „Sissi“ im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg eignet sich sowohl für private als auch für Business-Veranstaltungen der besonderen Art. Interessierte buchen zum Beispiel eine Cocktail Hour, ein Private Dining samt Live Cooking in elegantem Ambiente mit bis zu 20 Personen oder ein exklusives 3-Gänge-Menü nach individueller Absprache. Ein zusätzliches Schmankerl ist der Blick aus der 5. Etage über die oberbayerische Stadt und den nahegelegenen Starnberger See.
Foto (download): Aussichtsreiches Private Dining über den Dächern der Stadt mit Live Cooking vom Sternekoch – die neue Meeting-Suite „Sissi“ im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg macht’s möglich. © Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

SOMMER – Residenz für fleißige Arbeiter
In einer Zeit des zunehmenden Insektensterbens bietet das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg seinen MICE-Gästen die Gelegenheit, Bienen eine Heimat zu geben und dabei selbst als Team noch mehr zusammen zu „wachsen“. So werden Gäste gleich selbst zu Insektenhoteliers. Zunächst erarbeitet man sich einen Bauplan und geht dann mit Hammer und Säge ans Werk. Am Ende des Projekts steht nicht nur das eigene Bienenhotel, sondern auch ein nachhaltiges gemeinsames Erlebnis im doppelten Sinn.
 
HERBST – Bayerisches Brauchtum am Starnberger See
Wenn die Tage kürzer werden, freut sich schon so manche/r auf die fünfte Jahreszeit in Bayern. Auch 25 Kilometer südlich der Oktoberfest-Metropole München sorgt das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg auf Wunsch für Festzeltgefühle. Für die Extraportion Zusammenhalt empfiehlt es sich, zwei lokaltypische Programme zu verbinden. Beim „Bayerischen Mehrkampf“ kann sich das Team untereinander in Disziplinen wie Maßkrug-Stemmen oder „Fasslrolln“ messen und danach beim „Bayerischen Abend“ den Tag zünftig ausklingen lassen. Mit Wirtshaus-Klassikern wie frischgezapftem Bier, knusprigen Hendln, Radi, Obatzda, Kässpätzle und Co. kommt bei den Teilnehmern schnell Wiesn-Stimmung auf.

Ausgezeichnet im B2B- sowie B2C-Bereich
Im Dezember 2021 kürte die Certified GmbH das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg abermals zum Star-Award-Sieger in der Business-Kategorie – und das mit dem jahresbesten Prüfergebnis aller bayerischen Hotels. Auch das renommierte Fachmagazin Connoisseur Circle zählt das Starnberger Haus mit seinen beiden Restaurants sowie der Hemingway Bar unter Leitung des Kulinarischen Direktors und Sternekochs Maximilian Moser zu den Top-Gourmethotels Deutschlands.
Foto (download): Das Vier Sterne Superior Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg liegt fünf Gehminuten vom Starnberger See entfernt © Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Pressekontakt


Tom Carlos Kupfer

+49 8807 21490-14
tc.kupfer@hermann-meier.de

AHM Kommunikation

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de