<

Therme Meran

Südtirol/Italien

PRESSE-INFO
Therme Meran

2. Dezember 2021
Therme Meran

+++ kurz notiert aus der Therme Meran, Südtirol +++

Wellness-Winter mit vielen Extras

Weihnachtswelt am Thermenplatz. Noch bis 6. Januar 2022 zeigt sich der Platz vor der Therme Meran als zauberhaftes Winter-Wunderland: Tausende Lichter, lebensgroße Figuren in der Krippe mit drei echten Südtiroler Schafen sowie ein acht Meter hoher und aufwendig geschmückter Christbaum direkt neben dem Eingang von Südtirols größter Wellnessoase machen den Platz an der Passer zu einem ganz besonderen Weihnachtsmarkt. In den sechs beheizten Kugln, die per App buchbar sind, essen Besucher in entspannter Atmosphäre zu Mittag oder Abend. Das Highlight für Kinder dürfte die täglich geöffnete Eislaufbahn sein. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden. Tipp: Wer auf dem Markt kein passendes Geschenk findet, sollte sich im Online-Shop der Therme Meran umschauen. www.thermemeran.it
Foto (download): Die Eislaufbahn ist eine von vielen Attraktionen auf dem Südtiroler Weihnachtsmarkt, der noch bis 6. Januar 2022 direkt vor der Therme Meran stattfindet. Bildnachweis: Hotel Therme Meran

Poetische Winterreise. Ein bildgewaltiges Erlebnis erwartet Besucher der Therme Meran noch bis 29. Dezember 2021. In Zusammenarbeit mit der Fabrik Azzurro verwandelt sich der Park von Südtirols größter Wellnessoase täglich in ein „winterpoetisches Labyrinth“. Bei einem Spaziergang lassen Besucher die Kunst- und Lichtinstallationen auf sich wirken. Geschichten, Lyrik sowie Tänzerinnen und Schauspieler, die sich in immer neue Figuren verwandeln, laden zum Sehen, Staunen, Lachen und Träumen ein (Texte in deutscher und italienischer Sprache). Eine Ticketreservierung ist täglich von 15 bis 19 Uhr möglich unter Tel. +39 333 9963144. Der Eintritt kostet 20 €, Kinder bis 16 Jahre zahlen 10 €. www.thermemeran.it
Foto (download): In Zusammenarbeit mit der Fabrik Azzurro verwandelt sich der Park von Südtirols größter Wellnessoase Therme Meran bis 29. Dezember 2021 in ein „winterpoetisches Labyrinth“
Bildnachweis: Fabrikazzurro

Nachts in der Therme Meran. Bis einschließlich Februar bleibt Südtirols größte Wellnessoase einmal im Monat bis Mitternacht geöffnet. Stimmungsvolles Licht und Hunderte Kerzen erzeugen dann eine besondere Atmosphäre. Jede dieser „Special Nights“ steht unter einem Motto. Am 14. Januar 2022 zum Beispiel sind es die „Eisblumen“, dann dürfen sich Wellnessfans auf einen Spezialaufguss mit Bergkräutern und Eis freuen, anschließend gibt es Kräutersuppe. Ein 5-Stunden-Ticket kostet ab 19 €/Pers. Verliebte, die unter sich bleiben wollen, buchen eine Pool Suite. Diese kostet während der „Special Nights“ 169 € und beinhaltet neben dem Eintritt und einem Tiefgaragen-Ticket unter anderem eine Flasche Südtiroler Sekt, ein Peeling für das Dampfbad und ein „Special-Night“-Menü im Wintergarten. Tipp: Beim Ladies-Special für 56 € Aufpreis machen es sich Freundinnen zu dritt in der Pool Suite gemütlich und genießen on top ein DIY Facialset, bestehend aus Gesichtsmaske und Probecremes. www.thermemeran.it
Foto (download): An den „Special Nights“ bleibt die Südtiroler Therme Meran bis Mitternacht geöffnet, die Badehalle wird dann in stimmungsvolles Licht getaucht. Bildnachweis: Therme Meran/Alfred Tschager


Weitere Auskünfte
Therme Meran    Thermenplatz 9    39012 Meran, Südtirol/Italien
Fon +39 0473 252 00    info@thermemeran.it    www.termemerano.it

Über die Therme Meran. Mit 25 In- und Outdoor-Pools, einer 2.200 Quadratmeter großen Saunalandschaft und dem modernen MySpa ist die Therme Meran Südtirols bekannteste Wellnessoase. Am Passerufer im Herzen Merans gelegen, bereichert der zeitlos markante Entwurf von Star-Architekt Matteo Thun seit 2005 das Bild der Kurstadt. 2019 neu hinzugekommen sind über der Badehalle „schwebende“ Pool Suites, großzügige Relax Areas mit Fire Places sowie das Sun Deck inklusive 17 Meter langem Rooftop-Whirlpool im Sauna-Außenbereich. Eine hauseigene Kosmetiklinie aus 100 Prozent regionalen Inhaltsstoffen sowie die medizinische Nutzung des Thermalwassers aus dem Vigiljoch unterstreichen den nachhaltigen Anspruch der Wohlfühlanlage. Ergänzt wird das Angebot von einer Medical Area, einem Fitness-Center, drei Gastronomiebetrieben und wechselnden Kulturveranstaltungen auf dem Thermenplatz.

Pressekontakt


Jessica Thalhammer

+49 8807 21490-15
jessica.thalhammer@hermann-meier.de

Marie-Christin Pieper

+49 8807 21490-24
mc.pieper@hermann-meier.de

AHM Kommunikation

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de