Kunden > Reiseveranstalter > Hauser Exkursionen

Hauser Exkursionen

Hauser Exkursionen

 

Info

  • Deutscher Marktführer für nachhaltige Slow-Trekking-Reisen
  • Gründung 1973 mit Sitz in München
  • Spezialgebiete: Trekking- und Wanderreisen mit hohem Kulturanteil, Alpin-Erlebnisse, 
    Safaris, Rad- und Individualreisen, Aktivurlaub mit Kindern
  • Insgesamt 360 Touren in 81 Länder
  • Mit Go Easy!, Go Active! und Go Alpine! durch die Welt: In drei verschiedenen Katalogen
    findet jeder Aktivurlauber verschiedene Schwierigkeitsstufen
  • ReiseleiterInnen sind profunde Landeskenner und ermöglichen authentische Begegnungen
    mit den Menschen vor Ort
  • Vorbereitungskurse für körperlich anspruchsvolle Touren
  • Hohes Engagement für umwelt- und sozialverträgliches Reisen
  • Download Daten und Fakten

Kontakt

Angelika Hermann-Meier PR

Larissa Peifer

+49 8807 21490-24
larissa.peifer@hermann-meier.de

Jessica Harazim

+49 8807 21490-15
jessica.harazim@hermann-meier.de
Hauser Exkursionen International GmbH

Rafael Pohle, Marketing
www.hauser-exkursionen.de   

Pressemeldungen

23. März 2020
Hauser Exkursionen: Alle Reisen bis 16. April 2020 abgesagt

Kostenfreie Umbuchungen aktuell möglich

19. März 2020
Mit Hauser Exkursionen nach Südafrika

Nashörner, Giraffen und Zebras erspähen

4. März 2020
Hauser Exkursionen: Planungssicherheit trotz Coronavirus

Gratis-Stornierungen bis Ende 2020 möglich

25. Februar 2020
Endspurt: Noch bis 29. Februar 2020 an Facebook-Aktion von Hauser Exkursionen teilnehmen und „Reise mit persönlichem Ziel“ gewinnen

#meineMission2020

16. Dezember 2019
Hauser Exkursionen: Personalie

Geschäftsführer Ovid Jacota scheidet aus

10. Dezember 2019
Hauser Exkursionen zieht positive Jahresbilanz

Umstrukturierung steigert Trekking- und Wanderreisen auf 100 Prozent

12. November 2019
Marktführer für nachhaltige Trekkingreisen in Fürstenfeldbruck bei München

Hauser-Inspirationstag am 16. November 2019

9. Oktober 2019
NEU: Erstmals mit Extra-Heft für Familienreisen

Die „Hauser Exkursionen“-Kataloge 2020 sind da

3. September 2019
Waldbrände im Amazonas: Hauser Exkursionen stellt Produktentwicklung ein

Keine Reisen nach Brasilien

14. August 2019
Hauser Exkursionen: Nepal für Wanderer und Mountainbiker

Trekking zum Dach der Welt

18. Juni 2019
Hauser Exkursionen, Kalahari Red Dunes Lodge/Namibia

Savannen-Trekking mit Belohnung

3. Juni 2019
Über 350 Trekking- und Wanderreisen ab sofort über neue Suchmaschine buchbar

Hauser Exkursionen schließt sich journaway an

13. Mai 2019
Über 350 Trekking- und Wanderreisen ab sofort über neues B2B-Portal buchbar

Hauser Exkursionen setzt auf Axolot

2. April 2019
Hauser Exkursionen: 25 Jahre nachhaltige Reisen in Ostgrönland

Miteinander statt Massentourismus

18. März 2019
Griechenland mit Hauser Exkursionen:

Inselhüpfen per E-Bike

11. Februar 2019
Hauser Exkursionen: Expedienten-Reise in den Oman

Wüstenerlebnis im Orient

2. Oktober 2018
Hauser Exkursionen/Italien

Wein und Wandern im Piemont

3. September 2018
Hauser Exkursionen: Aktiv- und Abenteuertouren für Familien

5 tierische Reisen mit Kindern

27. Juni 2018
Hauser Exkursionen feiert Jubiläum

45 Jahre Trekkingreisen weltweit

17. Juni 2018
Mit Hauser Exkursionen Umbrien, Latium, Sardinien und die Liparischen Inseln entdecken

Wein, Vulkane, weiße Strände: Trekking-Dorado Italien

29. Januar 2018
Hauser Exkursionen: Trekken durch Albanien, Montenegro, Kosovo und Rumänien

Unterwegs in Europas Wildem Osten

23. März 2020 - Hauser Exkursionen: Alle Reisen bis 16. April 2020 abgesagt

Kostenfreie Umbuchungen aktuell möglich

19. März 2020 - Mit Hauser Exkursionen nach Südafrika

Nashörner, Giraffen und Zebras erspähen

4. März 2020 - Hauser Exkursionen: Planungssicherheit trotz Coronavirus

Gratis-Stornierungen bis Ende 2020 möglich

25. Februar 2020 - Endspurt: Noch bis 29. Februar 2020 an Facebook-Aktion von Hauser Exkursionen teilnehmen und „Reise mit persönlichem Ziel“ gewinnen

#meineMission2020

16. Dezember 2019 - Hauser Exkursionen: Personalie

Geschäftsführer Ovid Jacota scheidet aus

10. Dezember 2019 - Hauser Exkursionen zieht positive Jahresbilanz

Umstrukturierung steigert Trekking- und Wanderreisen auf 100 Prozent

12. November 2019 - Marktführer für nachhaltige Trekkingreisen in Fürstenfeldbruck bei München

Hauser-Inspirationstag am 16. November 2019

9. Oktober 2019 - NEU: Erstmals mit Extra-Heft für Familienreisen

Die „Hauser Exkursionen“-Kataloge 2020 sind da

3. September 2019 - Waldbrände im Amazonas: Hauser Exkursionen stellt Produktentwicklung ein

Keine Reisen nach Brasilien

14. August 2019 - Hauser Exkursionen: Nepal für Wanderer und Mountainbiker

Trekking zum Dach der Welt

18. Juni 2019 - Hauser Exkursionen, Kalahari Red Dunes Lodge/Namibia

Savannen-Trekking mit Belohnung

3. Juni 2019 - Über 350 Trekking- und Wanderreisen ab sofort über neue Suchmaschine buchbar

Hauser Exkursionen schließt sich journaway an

13. Mai 2019 - Über 350 Trekking- und Wanderreisen ab sofort über neues B2B-Portal buchbar

Hauser Exkursionen setzt auf Axolot

2. April 2019 - Hauser Exkursionen: 25 Jahre nachhaltige Reisen in Ostgrönland

Miteinander statt Massentourismus

18. März 2019 - Griechenland mit Hauser Exkursionen:

Inselhüpfen per E-Bike

11. Februar 2019 - Hauser Exkursionen: Expedienten-Reise in den Oman

Wüstenerlebnis im Orient

2. Oktober 2018 - Hauser Exkursionen/Italien

Wein und Wandern im Piemont

3. September 2018 - Hauser Exkursionen: Aktiv- und Abenteuertouren für Familien

5 tierische Reisen mit Kindern

27. Juni 2018 - Hauser Exkursionen feiert Jubiläum

45 Jahre Trekkingreisen weltweit

17. Juni 2018 - Mit Hauser Exkursionen Umbrien, Latium, Sardinien und die Liparischen Inseln entdecken

Wein, Vulkane, weiße Strände: Trekking-Dorado Italien

29. Januar 2018 - Hauser Exkursionen: Trekken durch Albanien, Montenegro, Kosovo und Rumänien

Unterwegs in Europas Wildem Osten

Story Angles

Mit Hauser Exkursionen erkunden Globetrotter seit 1973 Landschaften und Kulturen rund um den Erdball. 360 Routen führen mittlerweile in 81 Länder und abseits touristischer Hotspots. Der Fußabdruck der Reisenden bleibt dabei möglichst klein. So steht bei allen Touren der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur im Vordergrund: „Slow Trekking“ nennt das der deutsche Marktführers für Trekkingreisen. Die Natur entdecken Outdoor-Fans zu Fuß, mit dem Rad, per Kanu oder als Teil einer Kamelkarawane. Das gibt Zeit, wirklich anzukommen. Die Reisen in kleinen Gruppen ermöglichen zudem intensive Begegnungen mit den Menschen vor Ort. Das Programm richtet sich an Genusswanderer und Berg-Enthusiasten zugleich. Alle Touren sind online und in den Katalogen „Go Easy“, „Go Active“ und „Go Alpine“ nach Schwierigkeitsgraden unterteilt. Für Familien gibt es das neue Extra-Heft „Go Family“. www.hauser-exkursionen.de 

Erstmals widmet Hauser Exkursionen kleinen Weltenbummlern einen eigenen Katalog. Dessen insgesamt 16 Reisen (plus sechs weitere, nur online buchbar) führen mit Kamelen durch die Sahara, auf Safari nach Botswana oder per Kanu zu Winnetous Spuren. In Jordanien übernachten Reisende bei einer einheimischen Familie, wandern durch die Felsenstadt Petra und baden im Toten Meer. Beim Pferdetrekking in Kirgistan schlafen Familien unterm Sternenhimmel, in Schweden lernen sie beim „Husky ABC“ das Führen von Hundeschlitten. Auf allen Touren kombiniert Hauser kindgerecht Familienzeit mit intensiven Tier- und Naturerlebnissen, Wanderungen sowie tiefen Einblicken in fremde Kulturen. 

Seit über 45 Jahren führt Hauser Exkursionen in die Heimat der weltweit höchsten Gipfel. Dabei sind es längst nicht mehr nur erfahrene Bergsteiger, die mit dem Münchner Anbieter auf Reisen gehen. Genießer entdecken auf einfacher Strecke von Lodge zu Lodge das Annapurna-Gebiet und entspannen beim Sundowner mit Blick auf schneebedeckte 8.000er. Und während sich Mountainbiker entlang alter Handels- und Karawanenwege das Land erradeln, wandern Outdoor-Fans auf dem „Climate Trek“ über Steintreppen und durch knorrigen Rhododendronwald. Die nahezu klimaneutral begehbare Trekkingroute wurde nach den verheerenden Erdbeben von 2015 mit Unterstützung von Hauser entwickelt.

Mit Hauser Exkursionen durchstreifen Reisende die weitgehend unberührte Wildnis Nordeuropas. Der Marktführer für nachhaltige Trekkingreisen bringt sie an Orte, wo man eher auf Robben und Rentiere trifft als auf Touristen. Viel Natur, wenig Menschen – so lautet die Hauser-Formel für Touren nach Grönland, Finnland und Norwegen. Dabei überraschen die Länder mit mehr als nur Gletschern und schroffen Küsten. Naturliebhaber erwarten sattgrüne Wiesen, Blumenfelder und sogar weiße Sandstrände.  

Hauser Exkursionen ist schon lange grün. 2019 wurde die Re-Zertifizierung durch das CSR-Siegel von TourCert abgeschlossen. Mit seiner neuen Produktlinie „Auf nachhaltigen Pfaden“ rückt Hauser sein Engagement für Umwelt- und Sozialverträglichkeit weiter in den Fokus. Angelehnt an den Erfolg des „Climate Trek“ in Nepal sind bei neu auflegten Touren wie „Südafrika – Auf nachhaltigen Pfaden entlang der Wild Coast“ und „Costa Rica – Auf nachhaltigen Pfaden durch die Tropen“ Übernachtungen in lokalen Öko-Lodges, der Besuch von Umweltprojekten sowie die Fortbewegung zu Fuß zentraler Bestandteil.

Die unverfälschten Seiten der Sehnsuchtsziele Südafrika und Namibia entdecken Outdoor-Fans mit Hauser Exkursionen. Von lokalen Safari-Guides lernen sie bei einer Fußpirsch das Spurenlesen, auf meist menschenleeren Wanderwegen geht es durch die sandigen Weiten der Kalahari und zu den Gipfeln der Drakensberge. Sie erwarten Einblicke in die Kultur der stolzen Zulu, kulinarische Highlights und Übernachtungen inmitten rostroter Dünen.

Kroatien ist zu Mainstream und Insel-Hopping auf den Kykladen nichts Neues? Mit Albanien und Montenegro bietet Hauser Trekkingreisen fernab des Massentourismus. Dabei überzeugt Albanien mit Traumstränden und authentischen Balkan-Begegnungen. Nachbar Montenegro gehört mit 250 Sonnentagen zu den verwöhntesten Ländern am Mittelmeer. Hinzukommen stolze Gebirgszüge, Fjordlandschaften und einer der letzten Urwälder Europas. Beim Trekking auf dem Weitwanderweg „Peaks of the Balkans" lassen sich die Ziele entdecken, ein Abstecher ins junge Kosovo inklusive.

Mit Hauser Exkursionen bleiben die sandigen Landschaften in Afrika, Südamerika und im Orient nicht nur alten Wanderhasen vorbehalten. So geht es für Einsteiger eine Nacht lang zum „Wüstenschnuppern“ ins nordindische Rajasthan oder mit der Familie zum Sandboarden nach Namibia. Erfahrene Wüstenurlauber trekken im Oman durch die Rub Al-Khali, größte Sandwüste der Welt. Und bei der Reise in die zentralasiatische Gobi reibt sich manch einer die Augen, wenn er Seen und Klöster im Dünenmeer erblickt.

Die Guides von Hauser Exkursionen  sind wahre Landesspezialisten. Dank über viele Jahre gewachsener Beziehungen zu Einheimischen öffnen sie Türen, die „normalen“ Touristen verschlossen bleiben. Spürbar wird dies bei den Reiseleiter-Sondertouren: Jedes Jahr nimmt Hauser ausgewählte Reisen ins Portfolio, die so nur einmalig angeboten werden. Dann geht es etwa mit Harka Tamang, der in einem abgelegenen Dorf 100 Kilometer südlich des Mount Everest aufwuchs, zu den Klöstern und Bergseen „Klein-Tibets“. Oder mit Algerien-Experte Michi Markewitsch und einer Kamelkarawane durch die Wüsten Nordafrikas.

Wie bereitet man mexikanisches Hähnchen mit scharfer Schokoladensoße zu? Und seit wann wird in Marokko Wein angebaut? Wer seinen Gaumen auf Weltreise schicken mag, entdeckt mit Hauser Exkursionen die exotischen Gewürzbazare Indiens oder schaut Maya-Frauen beim Kochen über die Schulter. Auf La Réunion lernen Reisende, wie die weltbeste Vanille angebaut wird, während sie in Italien beim Pasta machen gleich selbst Hand anlegen. 

Durch Hochland, Savanne oder Urwald führen die Radtouren mit Hausers ausgebildeten MTB-Reiseleitern. Abenteuerlustige entdecken auf kaum bekannten Routen vom Bike aus die Andenpisten und Karibikstrände in Kolumbien, begeben sich in Rajasthan im Rahmen einer Palastrunde auf die Spuren der indischen Maharadschas oder erradeln sich mit dem E-Bike den immergrünen Dschungel Costa Ricas.

Fotos

© Die anzuführenden Bildnachweise sind bei jedem Bild vermerkt. Alle Bilder dürfen nur im Zusammenhang mit einer Publikation über Hauser Exkursionen verwendet werden. Vielen Dank.


Beduinen führen Hauser-Exkursionsteilnehmer auf Kamelen durch die Chegaga-Wüste in Marokko

Foto: Hauser Exkursionen/Andrea Reck
  4,61 MB ID: 736

Die Wandertour durch den ostafrikanischen Regenwald bringt Hauser-Reisende ganz nah an seltene Berggorillas

Foto: Hauser Exkursionen/Juan Dobler
  1,69 MB ID: 739

Die Hauser-Reiseroute auf den Chimborazo/Ecuador ist so gewählt, dass Könner durch eine Akklimatisationsphase optimal auf die Besteigung vorbereitet sind

Foto: Hauser Exkursionen/Michael Markewitsch
  5,83 MB ID: 751

Bei den Hauser-Reisen durch Nordeuropa steht das Naturerlebnis im Vordergrund

Foto: Hauser Exkursionen/Andrea Reck
  2,82 MB ID: 753

Auf der Reise durch die Wüste Gobi steht auch das nahezu verwaiste Kloster Badan Jilin auf dem Programm

Foto: Hauser Exkursionen/Ferdinand Schreyer
  4,13 MB ID: 734

Hauser Exkursionen führt Bergliebhaber zu den schönsten Gipfeln der Welt, hier der Gokyo Peak in Nepal

Foto: Hauser Exkursionen/Thomas Hartmann
  5,00 MB ID: 766

mehr:
alle Fotos