Indigourlaub

PRESSE-INFO
Indigourlaub

3. September 2020
Indigourlaub

Hausmittel wiederentdecken im Kleebauer Hof Retreat Center von Indigourlaub

Gesund und kreativ durch Herbst und Winter

Warum helfen Wadenwickel bei Fieber? Und was hat es mit Zwiebelsäckchen bei Ohrenweh auf sich? Traditionelle Heilmethoden erleben gerade zu Recht ein Comeback. Denn sie helfen nicht nur bei der Schmerzlinderung, sondern stärken auch das Immunsystem und reduzieren Stress – und das nur mithilfe natürlicher Wirkstoffe. Wie genau sie funktionieren und eingesetzt werden, erfahren Interessierte beim neuen Programm Stay healthy: Wickel, Kompressen und alte Hausmittel des österreichischen Spezialreiseveranstalters Indigourlaub. Im Rahmen von Naturkosmetik selbst herstellen hingegen lernen die Teilnehmer, welche Produkte sie guten Gewissens an ihre Haut – unser größtes Organ – lassen können. Während des Seminars rühren Indigourlauber ihre Kosmetikpräparate eigenhändig an und nehmen die Inhaltsstoffe genau unter die Lupe. Die jeweils viertägigen Kreativ- und Gesundheitsprogramme finden im veranstaltereigenen Kleebauer Hof Retreat Center in Oberösterreich statt. www.indigourlaub.com
Foto (download): Eveline Mittermayr vermittelt bei den neuen Indigourlaub-Programmen im Kleebauer Hof Wissenswertes zur Herstellung von Naturkosmetik und den Einsatz traditioneller Hausmittel. Bildnachweis: Indigourlaub

Kreativ durch den Herbst. Wissen, was drin ist – Indigourlauber entdecken bei „Naturkosmetik selbst herstellen“ deren Inhaltsstoffe und differenzieren zwischen industrieller beziehungsweise Biokosmetik. Auf was man achten muss und wie die eigene Rührküche ausgestattet sein sollte, vermittelt Eveline Mittermayr, akademische Expertin für Komplementäre Gesundheitspflege. Sie verrät Techniken und Grundrezepte, dann darf experimentiert werden. Am Ende wissen Indigourlauber auch, welche Zutaten zum eigenen Hauttyp passen und nehmen ihre persönlichen Zusammensetzungen mit nach Hause. Als Souvenir gibt’s acht selbstgemachte Produkte, darunter zum Beispiel Gesichtscreme oder Lippenbalsam. Das Seminar kostet ab 590 €/Pers. inkl. Vollverpflegung und Material. Infos und Termine unter www.indigourlaub.com
Foto (download): Raum für kreatives Schaffen und Gesundheit bietet das Kleebauer Hof Retreat Center in Oberösterreich für die neuen Programme des Spezialreiseveranstalters Indigourlaub. Bildnachweis: Indigourlaub

Gesund durch den Winter. Mit dem Einsatz traditioneller Hausmittel lassen sich Krankheiten lindern oder sogar vorbeugen. Während der Wohlfühltage „Stay Healthy“ im oberösterreichischen Mühlviertel erklärt die diplomierte Krankenschwester Eveline Mittermayr Grundlagen und Wirkungen von Wickeln und Kompressen. Kleebauer-Gäste lernen Wichtiges über Kartoffeln, Bienenwachs oder Rohwolle als Zutaten. Und sie erfahren, wo und wie die Wickel angelegt werden sollten. Auch die „Erste-Wickel-Hilfe“ bei Beschwerden von Ohrenschmerzen bis hin zu Schlafstörungen ist Teil des Seminars. Es kostet ab 560 €/Pers. inkl. Vollverpflegung. Infos und Termine unter www.indigourlaub.com

Weitere Auskünfte, Katalogbestellung und Buchung
Indigourlaub GmbH    Ecklweg 4    A-4040 Linz/Österreich
Fon +43 732 272810    (Ö) +49 8621 9024140    (D) office@indigourlaub.com    www.indigourlaub.com 

Über Indigourlaub. Der österreichische Veranstalter ist Spezialist für Reisen mit den Schwerpunkten Yoga, Qi Gong, Meditation und Ayurveda-Kuren weltweit. Renommierte Programmleiter sowie sorgfältig ausgewählte Hotels und Retreats inmitten oft unberührter Natur sind die Markenzeichen von Indigourlaub. Mittlerweile betreibt das Unternehmen drei eigene Häuser: die Son Manera Retreat Finca auf Mallorca, das Mountain Retreat Center im Chiemgau und das Kleebauer Hof Retreat Center unweit vom Firmensitz in Oberösterreich. Teilnehmer erfahren bei 350 Reisen in 23 Ländern Freude an der Begegnung mit anderen und sich selbst. Herzensanliegen des Indigourlaub-Teams ist zudem ein achtsamer Umgang mit Mensch und Natur. So engagiert sich das Unternehmen als Mitglied beim „forum anders reisen“, kooperiert mit der gemeinnützigen Klima-Organisation „atmosfair“ und trägt die TourCert CSR-Zertifizierung für nachhaltigen Tourismus.

Pressekontakt


Janina Reich

+49 8807 21490-21
janina.reich@hermann-meier.de

Bettina Beck

+49 8807 21490-20
bettina.beck@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier PR

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de